Steinmetz- & Bildhauer-Innung Hessen-Nord

Das Steinmetz- und Bildhauer-Handwerk gehört zu den ältesten Handwerken der Menschheit. Kaum ein anderes Handwerk hat unsere hessische Kultur durch seine Baudenkmäler so nachhaltig geprägt wie unser Beruf.

In unserer Innung engagieren sich fast 50 Meisterbetriebe und bieten Ihnen Qualitätsarbeit in den unterschiedlichsten Bereichen an. Ob in der Denkmalpflege, auf der Baustelle oder am Friedhof, gelungene Gestaltung in Stein ist unser Markenzeichen.

Das Gebiet unserer Innung umfasst die Landkreise Waldeck-Frankenberg, Schwalm-Eder, Werra-Meißner, Marburg Biedenkopf sowie Stadt und Landkreis Kassel.

Ihren Innungsfachbetrieb in der Nähe finden Sie bequem und einfach über unsere Handwerkersuche.


Das können wir für Sie tun

Denkmäler, Schlösser, Kirchen und öffentliche Bauten sind immer wieder im Blickfang der Öffentlichkeit. Sie legen Zeugnis ab von der Tätigkeit des Steinmetz- und Bildhauerhandwerkes.

Die Tätigkeitsfelder der Innungsfachbetriebe umfassen die Bereiche Bau, Grabmal, Denkmalpflege und Gestaltung, nicht nur im Außenraum. Neue Funktionalität durch gestalterischen Einsatz von Steinmaterialien z.B. als Bodenbelag in Bad und Küche nimmt einen großen Teil der Innenarchitektur für sich ein. Großzügige Foyers im öffentlichen Raum laden ein, diesen zu betreten und zu bewundern.

Gekonnte Kombinationen von verschiedenen Materialien zeigen die große Bandbreite, die dieser Werkstoff bietet.

Die neue Küche mit der Arbeitsplatte aus Naturstein, die Badeinfassung oder der individuelle Wandbelag sind Ergebnisse des innovativen Handwerks. Stein zieht auf höchst funktionelle Art und Weise in unseren Lebensraum ein. In der Wohnung, im Garten und natürlich nach wie vor im Baubereich kann nicht auf ihn verzichtet werden. Als Symbol für Natur, Haltbarkeit, aber zugleich auch Passgenauigkeit zieht er uns immer wieder in seinen Bann.

 


Unsere Leistungen für Sie im Überblick:

  • Natursteinmauern
  • Natursteinpflastern
  • Bildhauerarbeiten
  • Schriften und Ornamente
  • Wartung und Pflege
  • Restaurierung
  • Denkmalpflege
  • Natursteinhandel
  • Naturstein-Design
  • CNC-Fertigung
  • Treppen
  • Fensterbänke
  • Gestaltungselemente für Haus und Garten
  • Küchenarbeitsplatten
  • Tische
  • Badgestaltung
  • Waschtische
  • Natursteinfliesen
  • Bodenplatten
  • Fassaden
  • Wandverkleidungen
  • Podeste
  • Säulen und Pfeiler
  • Terrassen und Balkone

Wer macht was?
Mitgliedsbetriebe und Arbeitsschwerpunkte

Die Broschüre „Wer macht was?“  ermöglicht Ihnen einen Überblick über die Leistungsschwerpunkte der Innungsfachbetriebe und hilft Ihnen den passenden Betrieb für Ihre Aufträge zu finden.


Leistungen für Innungsmitglieder

 

Innungsmitglieder wissen mehr und sichern sich Informationen und Service, die sich bezahlt machen. Als Mitglied der Innung gehört der Handwerksbetrieb auch dem jeweiligen Berufsverband an. Neben den branchenspezifischen Angeboten der Fachverbände bietet die Kreishandwerkerschaft als Dachorganisation des regionalen Handwerks wichtige Dienstleistungen vor Ort.

Sie hilft den Mitgliedern mit kostengünstigen Lösungen in folgenden Bereichen:

Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin

Die Umsetzung von Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin im Betrieb bedeutet heute mehr als die Ausstattung der Mitarbeitenden mit Schutzausrüstungen oder das Auffüllen des Verbandkastens. Durch  guten Arbeitsschutz und präventive Arbeitsmedizin erhalten Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sichern damit die Leistungsfähigkeit Ihres Betriebes.

Die verpflichtenden  Aufgaben in beiden Bereichen wirksam umzusetzen, dafür setzt sich die Kreishandwerkerschaft als Verbund der Innungen ein.

Ihre wesentlichen Vorteile:

  • Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin aus einer Hand
  • Solidarische Leistungen im Verbund der Innungen
  • Kurze Wege und Service vor Ort
  • Regelmäßige Betreuung und fachgerechte Lösungen für Ihren Betrieb
  • Rechtssicherheit
  • Marktgerechte Preise

Ob Sie sich für das komplette Angebot aus Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin entscheiden oder einen einzelnen Baustein benötigen, wir helfen Ihnen weiter.

Gerne beraten wir Sie näher zu den Möglichkeiten. Sprechen Sie uns an.

Recht

  • Tarifauskünfte für Innungsmitglieder
  • Sozial- und arbeitsrechtliche Beratung und Vertretung
  • Hilfen bei Vertragsangelegenheiten
  • Schlichtung von Auftragsstreitigkeiten
  • Schlichtung von Lehrlingsstreitigkeiten
  • Führung des Lehrlingsverzeichnisses
  • Verfolgung von Schwarzarbeit
  • Rechtsberatung für Innungsmitglieder

Öffentlichkeitsarbeit für Innungen

  • Pressearbeit
  • Marketing
  • Werbung

Betriebswirtschaft & Finanzen

  • Übernahme der Buchführung und Beratung im Steuerwesen für Innungsmitglieder durch die Buch- und Steuerstelle (im Zusammenhang mit dem Handwerksbetrieb)
  • Bonitätsprüfung
  • Inkassostelle
  • Finanzmanagement
  • Existenzgründungsberatung sowie Beratung in betriebswirtschaftlichen Fragen und im Umweltschutz in Verbindung mit der Handwerkskammer Kassel
  • Behördenhilfen für Innungsmitglieder
  • Rentenberatung durch das Versorgungswerk des nordhessischen Handwerks e. V.
  • Sonderkonditionen bei zahlreichen Leistungen

Aus- und Weiterbildung

  • Betreuung und Überwachung der Berufsausbildung
  • Zwischen- und Gesellenprüfungen
  • Überbetriebliche Unterweisungen
  • Seminare für Führungskräfte
  • AKZ Ausbildungskostenzuschüsse
  • Umschulungs- und Qualfizierungsmaßnahmen

Der Vorstand

 

Der Vorstand wird von den Mitgliedsbetrieben gewählt und vertritt die Interessen der Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord.

Jochen Bollerhey
Obermeister


Benjamin Ritter
Stv. Obermeister


Florian Betz
Lehrlingswart

Heiko Siebert
Schriftführer


Kai Hartmann
Beisitzer


Frank Correus
Beisitzer

Karl-Heinz Tripp
Beisitzer


Jochen Hoffmann
Beisitzer


Friedrich Gerloff
PR-Beauftragter


Geschäftsführung

 

Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder führt auch die Geschäfte der Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord. Er wird in der Führungsarbeit von seinen Kollegen unterstützt.

Jürgen Altenhof
Geschäftsführer

Wolfgang Scholz
Stv. Geschäftsführer
Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit

Armin Jordt
Assistent der Geschäftsführung



Partner

Cookies

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu navigieren; oder klicken Sie auf „Weitere Informationen“, um in unserer Datenschutzerklärung mehr Details über Cookies zu erfahren.